Tadacip – Ist das Potenzmittel aus Indien auch rezeptfrei erhältlich?

Rechtslage, Alternativen, Preis von Tadacip 20 mg

Zuletzt aktualisiert: November, 2022

Tadacip 20 mg Dosierung Cialis Generika

Wer im Internet nach Potenzmitteln ohne Rezept sucht, wird früher oder später auch auf das Medikament Tadacip stoßen, welches laut diversen Anbietern im Netz ein Generikum zu dem Originalpräparat Cialis mit dem Wirkstoff Tadalafil sein soll. Tadacip soll von dem drittgrößten Pharmaunternehmen Indiens, der Firma Cipla, mit Sitz in Mumbai hergestellt werden. Nähere, verlässliche Informationen über dieses Medikament sind auch über das Internet kaum zugänglich, da es von Cipla auf der eigenen, offiziellen Website nicht genannt wird.

Tatsache ist aber, dass Tadacip in Deutschland 1 und der EU 2 nicht zugelassen ist und deshalb weder durch den Versandhandel noch durch Privatpersonen nach Deutschland verbracht werden darf 3.

In Deutschland sind das Originalpräparat Cialis mit dem Wirkstoff Tadalafil sowie die entsprechenden Generika verschreibungspflichtig, da eine nicht sachgemäße Einnahme von Tadalafil den Körper stark beeinflussen und schwere Nebenwirkungen hervorrufen kann

Tipp: Wusste Sie, dass Sie sich Potenzmittel bei Online-Kliniken wie z.B 121doc legal online verschreiben lassen können? Wie das funktioniert erfahren Sie in unserem Artikel unter: www.impotenz-selbsthilfe.org/potenzmittel-legal-online-kaufen

Zugelassene Potenzmittel

Potenzmittel Testpackung

Probepackung mit Viagra, Cialis und Levitra – Rezept inkl.

Potenzmittel Testpackung Viagra Cialis Levitra

Sildenafil 50 mg + Tadalafil 10 mg + Vardenafil 10 mg:

  • Testpackung ab 169,95 €
  • Inhalt: jeweils 4 Tabletten pro Wirkstoff

Viagra

Wirkstoff: Sildenafil – Potenzmittel von Pfizer

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Viagra

Dosierung 25 mg:

  • 4 Tabletten: ab 110 €
  • 8 Tabletten: ab 210 €
  • 12 Tabletten: ab 306 €
  • 16 Tabletten: ab 400 €
  • 32 Tabletten: ab 784 €

Cialis

Wirkstoff Tadalafil – bekannteste Viagra Alternative von Lilly Pharma

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Cialis

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 120 €
  • 8 Tabletten: ab 220 €
  • 12 Tabletten: ab 315 €
  • 16 Tabletten: ab 412 €
  • 32 Tabletten: ab 800 €

Levitra

Wirkstoff: Vardenafil – Von BAYER hergestellt

Levitra Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Vardenafil Generika Preise 10 mg Dosierung:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €

Tadacip online kaufen? Gefahren beim Erwerb nicht zugelassener Potenzmittel lauern

Die Beschaffung von nicht zugelassenen Potenzmitteln wie Tadacip ist per Gesetz verboten. Erschwerend kommt hinzu, dass die Einnahme solcher dubiosen Potenzmittel bei betroffenen Patienten zu massiven Gesundheitsschäden führen können. Eine beträchtliche Anzahl der illegal importierten Medikamente sind gefälschte Produkte mit schweren Qualitätsmängeln.

Meist fehlen korrekte Gebrauchsanweisungen und Sicherheitshinweise. Auch die Inhaltsstoffe der Medikamente können teilweise oder komplett von ihren echten Vorbildern abweichen. So können die Fälschungen fehlerhafte Wirkstoffmengen bis hin zu gar keinem Wirkstoff oder einem ganz anderen Wirkstoff enthalten. Darüber hinaus gibt es Berichte, dass die Fälschungen mit Schwermetallen verunreinigt sind 4 5.

Cialis, Viagra, Levitra, Spedra oder doch ein natürliches Potenzmittel? Machen Sie den Selbsttest: Welches Potenzmittel kommt für Sie in Frage?

Ist Tadacip auch ohne Rezept erhältlich? Lizenzierte Online Apotheken machen es möglich

Für viele betroffene Patienten scheint vor allem der persönliche Besuch bei einem Arzt ein unüberwindbares Hindernis auf dem Weg zu einer wirksamen und sicheren Behandlung ihrer Erektionsstörungen. Diese Patienten geraten in die Versuchung Potenzmittel ohne Rezept über das Internet zu bestellen. Dass sie sich dabei nicht nur außerhalb des Gesetzes bewegen, sondern auch ihre Gesundheit aufs Spiel setzen, ist vielen Betroffenen nicht bewusst.

Es gibt aber legale und sichere Alternativen um das Medikament mit einem gültigen Rezept über Versandapotheken zu erhalten.

Diesen Service bieten bestimmte lizenzierte Online-Arztpraxen wie z.B 121doc an. Um ein rezeptpflichtiges Medikament zu erhalten muss der Patient einen Fragebogen ausfüllen, der dann von einem, im EU-Ausland zugelassenen, Arzt überprüft wird. Dem Patienten wird dann direkt von einer EU-Versandapotheke das gewünschte Rezept im Bestellvorgang ausgestellt und das entsprechend verschriebene Medikament kostenlos zugesandt. Wieso das legal ist, können Sie in unserem Artikel unter: https://impotenz-selbsthilfe.org/potenzmittel-legal-online-kaufen nachlesen.

So erkennen Sie eine seriöse Online-Apotheke

  • Lizenz/Sicherheitslogo vorhanden
  • In der EU ansässig
  • Impressum & AGB prüfen
  • Wird ein Rezept in Bestellvorgang ausgestellt/geprüft?
  • Verbraucherfreundliche Zahlungsmöglichkeiten

Verwendung von Tadalafil – dem Wirkstoff von Tadacip

Tadalafil ist ein Hemmstoff des Enzyms Phosphodiesterase 5 und wird in der medikamentösen Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern eingesetzt. Darüber hinaus findet das Medikament auch bei der Behandlung einer gutartigen Vergrößerung der Prostata oder der pulmonalen Hypertonie Anwendung. Die Hemmung der Phosphodiesterase 5 löst eine Erweiterung von vorwiegend Penis- und Lungenblutgefäßen aus.

Diese Erweiterung der Penisblutgefäße ermöglicht einen gesteigerten Bluteinstrom in den Penisschwellkörper.

Dadurch kann eine Erektion schneller eintreten und länger andauern. Weitere in Deutschland eingesetzte Phosphodiesterase-5-Hemmer sind SildenafilAvanafil und Vardenafil. Einen Überblick über die Wirkungsdauern der unterschiedlichen PDE-5-Hemmer finden Sie unter: www.impotenz-selbsthilfe.org/viagra-cialis-oder-levitra

GEBRAUCHSINFORMATIONEN

Hier können Sie die Merkmale von Cialis (Tadalafil) 20 mg genauer unter die Lupe nehmen. Vergewissern Sie sich vor der Einnahme über die Gegenanzeigen, Wechselwirkungen und Nebenwirkungen – und vor allem: konsumieren Sie kein Medikament aus unseriösen Quellen oder ohne Konsultation einer medizinischen Einrichtung.
Quelle: Lilly Deutschland GmbH

Fazit & Alternativen zu Tadacip 20 mg

Tadacip ist ein aus Indien stammendes Cialis Generikum mit dem Wirkstoff Tadalafil. Tadacip ist in Deutschland und der EU nicht zugelassen, daher ist ein Erwerb von Tadacip nicht legal und kann auf Grund der Fälschungsgefahr mit daraus folgenden, schweren Qualitätsmängeln sehr gefährlich sein.

Verschreibungspflichtige Medikamente wie Tadalafil sollten unbedingt sicher und legal durch entsprechende medizinische Einrichtungen / lizenzierte Online Apotheken erworben werden. Vor der Einnahme von Potenzmitteln sollten Sie aufgrund möglicher, schwerer Nebenwirkungen einen Arzt konsultiert haben (Stichwort: Online Sprechstunde) und unbedingt die Packungsbeilage des Medikamentes beachten.

Alternativen zu Tadacip 20 mg sind andere Cialis Generika, natürlich Cialis selbst, aber auch andere PDE-5-Hemmer wie Viagra, Levitra und Spedra. Tipp: Seit 2018 sind Cialis Generika auf dem markt, die deutlich günstiger sind, als das Original. Ein sehr bekannter Generika Hersteller ist das deutsche Pharmaunternehmen STADA.

Tadalafil Stada

Cialis Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Tadalafil Stada

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €
  • 32 Tabletten: ab 400 €

Quellen zu Tadacip:

  • 1 https://www.pharmnet-bund.de/static/de/index.html
  • 2 https://mri.cts-mrp.eu/Human/Product/FullTextSearch
  • 3 https://www.bundesgesundheitsministerium.de/arzneimittel-aus-dem-ausland.html
  • 4 https://www.swissmedic.ch/swissmedic/de/home/news/mitteilungen/archiv/gefaehrliche-potenzmittel-aus-dem-internet.html
  • 5 https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2018/09/19/440-000-illegale-potenzmittel-sichergestellt/chapter:2
  • 6 https://www.cipla.com/templates/home_tpl/images/Cipla_Corporate_Presentation.pdf