Willkommen in Deutschlands größter Community für Männer mit Erektionsstörungen

Zuletzt aktualisiert: Dezember, 2019

Seit der Markteinführung von Viagra (1997) sind Erektionsstörungen häufig Thema in den Medien. Trotzdem gibt es kaum einen Mann, der Erektionsstörungen gerne offen anspricht. Sexuelle Probleme sind für Betroffenen nach wie vor ein Tabu. Deshalb ist es auch sehr schwer, jemand zu finden, mit dem man offen darüber reden kann. Oft gelingt das selbst nicht mit der eigenen Partnerin oder dem eigenen Partner. Wir helfen Ihnen, einen Ausweg aus dieser Situation zu finden.

In unserer Community geht es um die folgenden Themen:

  • Klärung häufiger Fragen & Probleme
  • Arztsuche, Arztwahl, Vorbereitung des Arztbesuchs, Erfahrungen mit Ärzten
  • Erfahrungen mit Therapien und Potenzmitteln
  • Kostenübernahme durch die Krankenkassen für Diagnose und Behandlung
  • Persönliche Bewältigung unseres Problems
  • Erfüllte und sexuell befriedigende Partnerschaft

Betroffene Männer sind herzlich eingeladen! Unsere Interessengemeinschaft ist kostenlos und mit keinerlei Verpflichtung verbunden. Ursache der Erektionsstörung, Alter und sexuelle Orientierung spielen für die Teilnahme natürlich keine Rolle.

Zuerst erhalten Sie von uns eine E-Mail-Infoserie mit den wichtigsten Themen, anschließend zeigen wir Ihnen die häufigsten Fragen, die wir an Fachärzte weitergeleitet und beantworten lassen haben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zu stellen und können sich über diesen Weg mit der Interessengemeinschaft austauschen.

Unsere Expertenmeinung finden Sie auch hier: