Sildenafil Basics – was kann das Viagra Generika?

Wirkung, Nebenwirkungen, Kosten und Erfahrungen mit Sildenafil Basics

Zuletzt aktualisiert: Dezember 2020

sildenafil-basics

Sildenafil Basics ist ein Arzneimittel, das zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion eingesetzt wird. Das Arzneimittel enthält den selektiven PDE-5-Hemmer Sildenafil, wodurch die Abbaurate von cGMP vermindert wird. Die Ausschüttung von cGMP ist für die Muskelentspannung verantwortlich, durch die das Einströmen des Blutes in den Penis ermöglicht wird.

Dadurch ermöglicht das Medikament eine sexuelle Stimulation und eine verstärkte Erektion.

Der Hersteller von Sildenafil Basics

Die Basics GmbH ist ein Unternehmen, das zu der Sun Pharmaceutical Industries Limited gehört. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Indien und bietet preisgünstige Arzneimittel in über 150 Ländern an. Die globale Präsenz mit 45 Produktionsstätten auf fünf Kontinenten und mehr als 30.000 Mitarbeitern sorgen für eine zuverlässige Arzneimittelversorgung.

Wichtig: Sildenafil Basics ist ein Viagra Generika. Das heisst es ist wirkungsgleich zum original Medikament nur deutlich günstiger. Wir von der Impotenz Selbsthilfe setzen uns schon seit Jahre dafür ein, dass Die Krankenkassen die Kosten für Potenzmittel übernehmen, leider ohne Erfolg. Daher freuen wir uns, wenn neue Generika-Hersteller auf den Markt kommen.

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Auflistung bekannter Viagra Generika Hersteller und Preise unserer Partner-Apotheke 121doc. Allen voran das Generika des deutschen Pharma-Riesen STADA, Sildenafil STADA. Warum es legal ist, sich Potenzmittel bei 121doc online verschreiben zu lassen, können Sie in folgendem Artikel nachlesen: www.impotenz-selbsthilfe.org/potenzmittel-legal-online-kaufen

Sildenafil Basics

Wirkstoff: Sildenafil – Viagra Generika von Basics GmbH / Sun Pharmaceutical (Indien)

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Sildenafil Basics 100 mg

Sildenafil Basics 100 mg Dosierung Preis:

  • 4 Tabletten: ab 16 €
  • 12 Tabletten: ab 24 €
  • 20 Tabletten: ab 40 €
  • 24 Tabletten: ab 43 €
  • 48 Tabletten: ab 65 €
  • 60 Tabletten: ab 67 €
  • 90 Tabletten: ab 104 €

Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich

Sildenafil Stada

Viagra Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Sildenafil Stada Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Dosierung 25 mg:

  • 4 Tabletten: ab 55 €
  • 8 Tabletten: ab 84 €
  • 12 Tabletten: ab 110 €
  • 16 Tabletten: ab 140 €
  • 32 Tabletten: ab 239 €

Sildenafil Ratiopharm

Viagra Generika
Von Ratiopharm (Deutschland) hergestellt

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Sildenafil Ratiopharm

Siehe Anbieter-Webseite

Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich

SildeHexal

Viagra Generika
Von Hexal (Deutschland) hergestellt

SildeHexal 50mg 100mg Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Dosierung 50 mg:

  • 4 Tabletten: ab 60 €
  • 8 Tabletten: ab 95 €
  • 12 Tabletten: ab 125 €
  • 16 Tabletten: ab 160 €
  • 32 Tabletten: ab 270 €

Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich

Sildenafil 1 A Pharma

Viagra Generika
Von 1 A Pharma (Deutschland) hergestellt

Sildenafil 1 A Pharma Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Siehe Anbieter-Webseite

Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich

Wie wird Sildenafil Basics eingenommen?

Nehmen Sie die Tablette mit ausreichend Flüssigkeit rund 30 Minuten bis eine Stunde vor der sexuellen Aktivität ein. Achten Sie darauf, dass die Einnahme nach einer Mahlzeit zu einem verzögerten Wirkungseintritt führen kann. Die Gesamtdosis von einer Tablette pro Tag sollte nicht überschritten werden (je nach ärztlicher Absprache).

Einen genauen Überblick über die unterschiedlichen Wirkungsdauern unterschiedlicher Potenzmittel, finden Sie in unserem Artikel unter: www.impotenz-selbsthilfe.org/viagra-cialis-oder-levitra

Potenzmittel TestSildegra, Cialis, Viagra, Levitra, Spedra oder doch ein natürliches Potenzmittel? Machen Sie den Selbsttest: Welches Potenzmittel kommt für Sie in Frage?

Welche Nebenwirkungen sind bei der Einnahme von Sildenafil Basics 100 mg möglich?

Genau wie jedes andere Arzneimittel, kann auch die Einnahme von Sildenafil Basics Nebenwirkungen verursachen. So kann es unter der Anwendung von Sildenafil Basics kann es zu Nebenwirkungen wie Magen-Darm-Beschwerden mit Übelkeit und Erbrechen kommen. Auch Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit, Schwindel, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Sehstörungen, verminderte Berührungsempfindlichkeit, Veränderung des Farbsehens, Augenerkrankungen, Bindehauterkrankungen, gestörte Bildung von Tränenflüssigkeit, Tinnitus und eine verstopfte Nase sind möglich.

Darüber hinaus können Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie Hautausschlag und flüchtige, spontan auftretende Hautrötungen mit Hitzegefühl (vor allem im Gesicht) auftreten. Weitere Nebenwirkungen sind Herzklopfen, Muskelschmerzen, Brustschmerzen und eine Pulsbeschleunigung. Sollten bei ihnen eine oder mehrere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt.

GEBRAUCHSINFORMATIONEN

Hier können Sie die Merkmale von Sildenafil Basics 100 mg genauer unter die Lupe nehmen. Vergewissern Sie sich vor der Einnahme über die Gegenanzeigen, Wechselwirkungen und Nebenwirkungen – und vor allem: konsumieren Sie kein Medikament aus unseriösen Quellen oder ohne Konsultation einer medizinischen Einrichtung.
Quelle: Apotheken Umschau

Welche Wechselwirkungen sind möglich?

Wenn Sie andere Medikamente einnehmen oder kürzlich eingenommen haben, sollten Sie vor der Einnahme von Sildenafil Basics Ihren Arzt um Rat fragen bzw. das sollte schon bei der (online) Behandlung abgeklärt werden. Während der Einnahme des Arzneimittels sollten Sie auf Grapefruit und grapefruithaltige Lebensmittel verzichten.

Häufige Fragen zu Sildenafil Basics 100 mg:

Nein, von einem Sildenafil Basics und Alkohol-Mix sollten Sie absehen.

Innerhalb von 24 Stunden sollten Sie die individuell verschriebene Höchstdosierung nicht überschreiten.

Fettiges Essen zeigt bei Sildenafil Basics in manchen Fällen eine Reduktion der Aufnahme und entsprechend später der Wirkungsentfaltung. Für den wirkungsvollsten Effekt sollten Sie Sildenafil Basics daher möglichst auf leeren Magen zu sich nehmen. Außerdem kann Grapefruitsaft den Effekt von Sildenafil Basics unter Umständen negativ beeinflussen.

Sildenafil Basics 100 mg im Preisvergleich mit Viagra 100 mg

Es ist schon erstaunlich, wenn man sich die Preise für Viagra im Original und für die Generika ansieht. So kosten 4 Tabletten Viagra in der 100 mg Dosierung 134,95 €. Sildenafil STADA dagegen nur  69,95 €. Noch deutlicher wird der Unterschied in den großen Verpackungen mit 32 Tabletten. Hier kostet die Original-Packung 920,00 €. Die Generika Packung in derselben Dosierung und Größe nur 299,95 €. Ein Drittel!

Wichtig:Wusste Sie, dass Sie sich Potenzmittel bei Online-Kliniken wie z.B 121doc legal online verschreiben lassen können? Wie das funktioniert erfahren Sie in unserem Artikel unter: www.impotenz-selbsthilfe.org/potenzmittel-legal-online-kaufen

Viagra

Wirkstoff: Sildenafil – Potenzmittel von Pfizer

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Viagra

Dosierung 100 mg:

  • 4 Tabletten: ab 134,95 €
  • 8 Tabletten: ab 260,00 €
  • 12 Tabletten: ab 375,00 €
  • 16 Tabletten: ab 480,00 €
  • 32 Tabletten: ab 920,00 €

Sildenafil Stada

Viagra Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Sildenafil Stada Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Dosierung 100 mg:

  • 4 Tabletten: ab 69,95 €
  • 8 Tabletten: ab 109,95 €
  • 12 Tabletten: ab 129,95 €
  • 16 Tabletten: ab 169,95 €
  • 32 Tabletten: ab 299,95 €

Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich

Für wen ist Sildenafil Basics in der 100 mg Dosierung?

Generell eignet sich Sildenafil Basics in der 100 mg Dosierung nur für Patienten, die die geringeren Dosen bereits ausprobiert haben und wo die geringeren Dosierungen keinen Erfolg gezeigt haben. Sprechen Sie aber unbedingt mit ihrem Arzt, wenn Sie in Betracht ziehen, auf die 100 mg Dosierung umzusteigen. Es kann auch sein, dass Sildenafil generell nicht bei Ihnen anschlägt und ein anderes Potenzmittel ausprobiert werden sollte. Informationen zu den Unterschieden zwischen den einzelnen Potenzmitteln finden Sie in unserem Artikel unter: www.impotenz-selbsthilfe.org/viagra-cialis-oder-levitra

Welche Alternativen zu Sildenafil Basics 100 mg gibt es?

Wie bereites oben erwähnt, gibt es noch weitere PDE-5-Hemmer die zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion eingesetzt werden. Die bekanntesten sind sicherlich Cialis (Tadalafil), Levitra (Vardenafil) und Spedra. Zu Cialis gibt es bereits Generika, sowie seit diesem Jahr auch für Levitra. Spedra ist der einzige PDE-5-Hemmer der noch unter Patentschutz steht.

Cialis

Wirkstoff Tadalafil – bekannteste Viagra Alternative von Lilly Pharma

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Cialis

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 120 €
  • 8 Tabletten: ab 220 €
  • 12 Tabletten: ab 315 €
  • 16 Tabletten: ab 412 €
  • 32 Tabletten: ab 800 €

Levitra

Wirkstoff: Vardenafil – Von BAYER hergestellt

Levitra Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Vardenafil Generika Preise 10 mg Dosierung:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €

Spedra

Wirkstoff: Avanafil – von Berlin-Chemie Menarini hergestellt

Spedra Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Dosierung 50 mg:

  • 4 Tabletten: ab 90 €
  • 8 Tabletten: ab 165 €
  • 12 Tabletten: ab 230 €
  • 16 Tabletten: ab 285 €
  • 32 Tabletten: ab 490 €