Sind Cialis Generika wirklich billiger?

Seit Mitte November ist der Patentschutz auf den Wirkstoff Tadalafil ausgelaufen. Das bedeutet, dass es seit diesem Datum für Generika-Hersteller möglich ist, Generika zum Potenzmittel Cialis auf den Markt zu bringen. Seitdem haben bereits einigen Hersteller auch genau diesen Schritt gemacht. Während das Originalpräparat verhältnismäßig teuer ist, stellt sich somit die Frage, in welchem Preisbereich sich nun die angebotenen Generika zu Cialis bewegen. Die Antwort ist einfach: Cialis-Generika sind alle deutlich billiger als das Originalprodukt.

Welche Cialis-Generika können in Deutschland legal online erworben werden? Wir haben eine Übersicht für Sie erstellt.

Übersicht der Generika-Preise [Tabelle] von Cialis 10 mg

Auch innerhalb der unterschiedlichen Generika stellen Sie preisliche Unterschiede fest. Diese sind natürlich nicht so groß wie der Preisunterschied zum Original Cialis und bewegen sich für die üblichen Packungsgrößen – 10 mg und 20 mg – in relativ ähnlichen Bereichen.
Cialis Generikum & DosierungHerstellerTablettenKostenOnline erhältlich bei:
TadaHEXAL 10 mgHexal4 Tabletten
2×4 Tabletten
12 Tabletten
38,50 €
77,58 €
95,40 €
www.DrEd.de/tadahexal

Tadalafil Ratiopharm 10 mgRatiopharm4 Tabletten
32,12 €www.docmorris.de
Tadalafil AbZ 10 mgAbZ Pharma4 Tabletten16,98 €www.DrEd.de
Tadalafil Puren 10 mgPuren Pharma4 Tabletten20,40 €www.DrEd.de
Tadalafil AL 10 mgAliud Pharma4 Tabletten35,20 € www.DrEd.de
Tadalafil Hennig 10 mgHennig Arzneimitel4 Tabletten26,38 €www.DrEd.de
Tadalafil Aristo 10 mgAristo Pharma4 Tabletten
12 Tabletten
39,90 €
79,90 €
www.DrEd.de
Tadalafil Stada 10 mgStada4 Tabletten
12 Tabletten
24 Tabletten
22,94 €
49,90 €
99,00 €
www.DrEd.de

Warum sind Cialis-Generika deutlich billiger?

Verantwortlich für diesen deutlichen Preisunterschied zwischen Cialis und den Generika ist die Forschung und Entwicklung des Wirkstoffes Tadalafil. Seinerzeit hat das Unternehmen Lilly Pharma enormen Aufwand betreiben müssen, um den Wirkstoff Tadalafil zu entwickeln und zu erforschen. Damit private Pharmaunternehmen solchen Aufwand auch betreiben, gibt es den Patentschutz. So konnte Lilly Pharma relativ sichergehen, die hohen Entwicklungskosten dann über die Zeit des Patentschutzes wieder durch den Produktpreis wieder einzunehmen.

Nach Ablauf des Patentschutzes dürfen anderen Hersteller den entwickelten Wirkstoff Tadalafil für eigene Generika kopieren. Die hohen Entwicklungskosten fallen hier somit nicht erneut an. Sofern diese Präparate dann zugelassen werden, dürfen sie dann auf den Markt gebracht werden. Für gewöhnlich treten mehrere Generikahersteller auf den Markt, das ist auch im Falle von Cialis zu beobachten. Viele Generika bedeutet dann auch eine Wettbewerbssituation auf diesem Markt. Einzuberechnende beziehungsweise fehlende Entwicklungskosten erklären somit den wesentlichen Preisunterschied zwischen den Generika und Cialis.

Welche Cialis Generika sind im Moment am billigsten?

Zwischen den Generika selbst kann es zu meist kleineren Preisunterschieden kommen. Da alle Generika wie auch das Originalpräparat die gleiche Wirkung – auch in der Art und Weise – erzielen, bestehen hier keine Qualitätsunterschiede. Die zurzeit günstigsten Generika zu Cialis sind Tadalafil AbZ, Tadalafil Puren sowie Tadalafil Stada.

Tadalafil AbZ ist in allen Dosierungen – 5 mg, 10 mg und 20 mg – die preisgünstigste Alternative. Vor allem in der kleinsten Dosierung mit 5 mg gibt es keine bessere Alternative. Hier sind 14 Tabletten für EUR 25,60 zu bekommen, die Großpackung mit 84 Tabletten kostet EUR 114,00. Vier Tabletten Tadalafil 10 mg kosten EUR 16,98, die gleiche Menge in der Dosierung kostet EUR 19,98. In der Dosierung 20 mg bietet Tadalfil AbZ diverse Packungsgrößen an. Beispielsweise kosten zwölf Tabletten 38,50 und die Großpackung mit 48 Tabletten EUR 93,97.

Tadalafil Puren ist für kleine Packungen in den Dosierungen 10 mg und 20 mg die erste Alternative. Vier Tabletten Tadalafil Puren 10 mg kosten EUR 20,50 und vier Tabletten in der Dosierung 20 mg EUR 21,23. Einzige weitere Alternative ist die Packung mit zwölf Tabletten, die EUR 49,10 kostet.

Dritte Alternative ist Tadalafil Stada, zumindest für die kleineren Packungsgrößen. Ein Tadalafil Stada 5 mg wird zurzeit noch nicht angeboten, vier Tabletten Tadalafil Stada 10 mg kosten EUR 22,94. Im Gegensatz zu den anderen beiden Generika gibt es in der Dosierung 10 mg auch noch größere Packungen. 24 Tabletten kosten beispielsweise EUR 99,00. In der Dosierung 20 mg kosten vier Tabletten EUR 23,95 und zwölf Tabletten EUR 51,55.

Ist die Wirkung die gleiche?

Die Wirkung ist bei Cialis und allen zugelassenen Generika zu Cialis die gleiche. Bei der Zulassung muss ein Generikum strenge Tests bestehen, dazu gehört auch das Aufzeigen der Bioäquivalenz. Das bedeutet, dass ein Generikum nachweisen muss, dass es genauso wirkt wie ein Originalpräparat. Zugelassen Generika wirken also alle identisch untereinander und zum Original Cialis.

Welche Cialis Generika sind bereits erhältlich?

Obwohl schon viele Generika zu Cialis zugelassen wurden, sind noch nicht alle gleichermaßen bei den diversen Apotheken erhältlich. Das gilt auch für die angeschlossenen Versandapotheken der Online-Praxen wie beispielsweise DrEd. Dort gibt es zurzeit die Cialis-Generika TadaHEXAL und Tadalafil Aristo. Diese liegen preislich nicht weit weg von den Generika, die zuvor beschrieben wurden.

Wie viel mg Cialis sollte ich maximal an einem Tag zu mir nehmen?

Die individuelle Dosis muss unbedingt mit einem Arzt abgesprochen werden. Die verschriebene Höchstdosis sollte nicht überschritten werden – eine pauschale Antwort ist hier nicht möglich.

Kann Cialis in Verbindung mit Alkohol eingenommen werden?

Alkohol ist in kleinen Mengen in Verbindung bei der Einnahme von Cialis unbedenklich. Allerdings können größere Mengen Nebenwirkungen verstärken.

Beeinträchtigt Essen die Wirkung von Cialis?

Nein, Essen an sich beeinträchtigt die Wirkung nicht. Es gibt Studien zu der Einnahme von Grapefruit und PDE5-Hemmern, hier ist von einem Verzehr bei der Einnahme von Cialis abzuraten.

viagra-generikaCialis Generika sind zur Zeit bei DrEd
per Online-Rezept erhältlich.

Sind Cialis Generika wirklich billiger?
5 (100%) 1 vote