Kann man Cialis aus Indien bestellen?

Zuletzt aktualisiert: August 2020

cialis-indien-bestellen

Wer nach Bestellmöglichkeiten von Cialis im Internet sucht, wird schnell bei einigen dubiosen Online-Shops fündig. Einige dieser Shops bieten rezeptfrei Lieferungen von Cialis aus Indien an. Das ist allerdings alles andere als legal. Zum einen würde man selbst in Indien vor Ort ein Rezept benötigen, um Cialis zu erhalten, und zum anderen ist die Einfuhr von verschreibungspflichtigen Medikamenten in die EU untersagt.

Damit ist die Chance groß, dass aus Indien bestelltes Cialis vom Zoll abgefangen wird und sogar ein Strafverfahren gegen den Empfänger eingeleitet wird.

Indien-Alternative: Cialis legal online in England bestellen

Um die Rezeptpflicht kommt man somit nicht herum, aber der für viel unangenehme Besuch beim Hausarzt lässt sich legal umgehen. Seit 2011 gilt in der EU nämlich die Richtlinie zur Patientenmobilität. Die erlaubt jedem EU-Bürger, in jedem anderen EU-Land medizinische Leistungen in Anspruch zu nehmen, nach den Regeln des jeweiligen Landes.

Und da es in Großbritannien legal ist, Potenzmittel wie Viagra oder Cialis online zu verschreiben, dürfen auch deutsche Staatsbürger diesen Service legal aus in Anspruch nehmen.

Wichtig:
Wichtig: Wir von der Impotenz Selbsthilfe würden immer den regulären Arztbesuch bevorzugen. Wenn Sie aber wirklich keine Lust haben einen Arzt mit ihren Beschwerden aufzusuchen, dann sind registrierte Online Kliniken aus Großbritannien wie z.B 121doc eine gute Alternative.

So funktioniert eine Online-Klinik

Im ersten Schritt muss sich bei 121doc registrieren. Dann sucht man sich das gewollte Medikament aus oder den medizinischen Bereich, zu dem man ein Problem hat, und füllt einen Online-Fragebogen zu seinem Gesundheitszustand aus.

Ein zugelassener Arzt prüft die Angaben und stellt dann ggf. ein Online-Rezept aus. Dieses wird dann von 121doc automatisch in der angeschlossenen Versandapotheke eingelöst und das angeforderte Medikament via UPS zu Ihnen nach Hause geschickt.

Welche Potenzmittel können online verschrieben werden?

121doc z.B führen alle gängigen Potenzmittel, die zur Kategorie der PDE5-Hemmer zählen. Darunter sind neben Viagra und Cialis auch Levitra und Spedra. Weiterhin können bei 121doc auch Generika verschrieben werden.

Potenzmittel Testpackung

Probepackung mit Viagra, Cialis und Levitra – Rezept inkl.

Potenzmittel Testpackung Viagra Cialis Levitra

Sildenafil 50 mg + Tadalafil 10 mg + Vardenafil 10 mg:

  • Testpackung ab 169,95 €
  • Inhalt: jeweils 4 Tabletten pro Wirkstoff

Viagra

Wirkstoff: Sildenafil – Potenzmittel von Pfizer

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Viagra

Dosierung 25 mg:

  • 4 Tabletten: ab 110 €
  • 8 Tabletten: ab 210 €
  • 12 Tabletten: ab 306 €
  • 16 Tabletten: ab 400 €
  • 32 Tabletten: ab 784 €

Sildenafil Stada

Viagra Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Sildenafil Stada Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Dosierung 25 mg:

  • 4 Tabletten: ab 55 €
  • 8 Tabletten: ab 84 €
  • 12 Tabletten: ab 110 €
  • 16 Tabletten: ab 140 €
  • 32 Tabletten: ab 239 €

Cialis

Wirkstoff Tadalafil – bekannteste Viagra Alternative von Lilly Pharma

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Cialis

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 120 €
  • 8 Tabletten: ab 220 €
  • 12 Tabletten: ab 315 €
  • 16 Tabletten: ab 412 €
  • 32 Tabletten: ab 800 €

Tadalafil Stada

Cialis Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Tadalafil Stada

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €
  • 32 Tabletten: ab 400 €

Levitra

Wirkstoff: Vardenafil – Von BAYER hergestellt

Levitra Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Vardenafil Generika Preise 10 mg Dosierung:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €

Spedra

Wirkstoff: Avanafil – von Berlin-Chemie Menarini hergestellt

Spedra Potenzmittel bei Erektionsstörungen

Dosierung 50 mg:

  • 4 Tabletten: ab 90 €
  • 8 Tabletten: ab 165 €
  • 12 Tabletten: ab 230 €
  • 16 Tabletten: ab 285 €
  • 32 Tabletten: ab 490 €

Ändert sich nach dem EU-Austritt rechtlich etwas?

Wie genau Großbritannien nach dem irgendwann vollzogenem EU-Austritt behandelt wird, ist noch nicht klar. Aber es ist sehr wahrscheinlich, dass dann die EU-Richtlinie zur Patientenmobilität auf England keine Anwendung mehr findet. Daher würden die medizinischen Leistungen einer englischen Online-Praxis nicht mehr für deutsche Patienten zur Verfügung stehen.

Cialis-Generika als Alternative

Wie erwähnt führt 121doc auch Generika, beispielsweise Tadalafil Stada. Stada ist ein bekannter deutscher Generika-Produzent, der hochwertige Arzneimittel herstellt. Der Vorteil von Generika ist, dass diese wirkungsgleich mit dem Originalpräparat sind (sonst würden sie nicht zugelassen werden) und gleichzeitig preislich weit unterhalb der Originalpräparate liegen. Das gilt natürlich auch für Tadalfil Stada als Generikum zu Cialis.

Tadalafil Stada

Cialis Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Tadalafil Stada

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €
  • 32 Tabletten: ab 400 €

Fazit: Cialis aus Indien? Nein Danke!

Mit an 100% angrenzender Wahrscheinlichkeit werden Sie gefälschte Potenzmittel geliefert bekommen, wenn Sie nach Suchbegriffen wie „Cialis aus Indien“ bei Google suchen. Das Gute ist, das es in Zeiten von Online-Kliniken wie z.B 121doc auch einfach nicht mehr nötig ist, sich dem Risiko von gefälschten Medikamenten auszusetzen. Sie müssen keinen Arzt oder eine Apotheke mehr „physisch“ aufsuchen um sich Potenzmittel verschreiben zu lassen.

Wir von der Impotenz Selbsthilfe würden zwar immer den regulären Arztbesuch bevorzugen, aber bevor Sie irgendein gefälschtes Zeug aus Indien bestellen, setzen Sie lieber auf eine legale Alternative wie z.B 121doc. Mehr zu dem Thema erfahren Sie auch in unserem Artikel unter: www.impotenz-selbsthilfe.org/potenzmittel-legal-online-kaufen