Cialis 10 mg Preisvergleich

Preise für Cialis in der Dosierung 10 mg im Vergleich

Zuletzt aktualisiert: Dezember 2020

Cialis zählt zu den sogenannten PDE5-Hemmern. Diese Medikamente werden zur Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt. Der verwendete Wirkstoff in Cialis ist Tadalafil. Cialis gibt es in unterschiedlichen Dosierungen. Die Standarddosierung ist 10 mg. Diese wird dann verschrieben, wenn der betroffene Mann ein geplantes Sexualleben mithilfe von Cialis führen will. Das bedeutet, Cialis 10 mg wird einige Zeit vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen.

eurorclinix

28 Tabletten: 214,95 €
56 Tabletten: 374.95 €
84 Tabletten: 474.95 €
121doc
28 Tabletten: 214,95 €
56 Tabletten: 374.95 €
84 Tabletten: 474.95 €
121doc
28 Tabletten: 214,95 €
56 Tabletten: 374.95 €
84 Tabletten: 474.95 €
treated28 Tabletten: 187,09 €
56 Tabletten: 371,45 €
84 Tabletten: 499,89 €

Günstige Alternative: Generika

Cialis ist das Orginalprodukt, das erstmals den Wirkstoff Tadalafil eingesetzt hat. Bis zum November 2017 war Tadalafil patentrechtlich geschützt. Seitdem ist das Patent aber ausgelaufen und andere Pharmaunternehmen können den Wirkstoff Tadalfil für eigene Präparate nutzen. Das ist auch geschehen und heute gibt es eine Reihe an Generika zu Cialis auf dem Markt. Diese haben den Vorteil, deutlich günstiger als Cialis zu sein.

eurorclinix

28 Tabletten: 124,95 €
56 Tabletten: 244.95 €
84 Tabletten: 349.95 €
121doc
28 Tabletten: 124,95 €
56 Tabletten: 244.95 €
84 Tabletten: 349.95 €
121doc
28 Tabletten: 124,95 €
56 Tabletten: 244.95 €
84 Tabletten: 349.95 €
treated28 Tabletten: 151,15 €
56 Tabletten: 228,49 €
84 Tabletten: 287,99 €

Cialis oder Cialis-Generika?

Abgesehen vom Preisunterschied besteht zwischen Cialis und den zugelassenen Generika zu Cialis kein Unterschied. Damit ein Generikum für den Markt zugelassen wird, muss es nachweisen, dass es wirkungsgleich zum Originalpräparat ist. Das bedeutet auch, dass die gleichen Dosierungen angeboten werden. Ein Generikum zu Cialis in der Dosierung 10 mg wirkt damit genauso wie das Cialis in der Dosierung 10 mg. Ebenfalls sind aber auch die Nebenwirkungen identisch.

Cialis Potenzmittel Filmtabletten

Cialis 10mg oder 20 mg?

Wie bereits angedeutet, gibt es Cialis in unterschiedlichen Dosierungen. Die Standarddosierung für den Bedarfsgebrauch liegt bei 10 mg pro Tablette. Es gibt Cialis auch in der höheren Dosierung von 20 mg. Normalerweise wird Cialis entweder in einer noch geringeren Dosierung zur täglichen Einnahme verschrieben oder in der Dosierung 10 mg. Nur wenn diese Dosierung keine Wirkung erzielt, kommt die höhere Dosierung von 20 mg infrage. Das ist aber auf jeden Fall mit dem Arzt abzuklären.

Vorsicht vor unseriösen Angeboten im Netz

Da Cialis verschreibungspflichtig ist, muss ein Arzt aufgesucht und das Rezept eingelöst werden. Viele betroffene Männer wollen den Weg sparen und suchen nach Bestellmöglichkeiten im Internet. Tatsächlich gibt es viele Online-Shops, in der Regel im EU-Ausland, bei denen Cialis bezogen werden kann. Doch dabei handelt es sich meist um gefälschte Präparate, die hohe gesundheitliche Risiken bergen. Weiterhin ist der Import von solchen Präparaten in die EU illegal.

Die gesundheitlichen Risiken sind dabei vielfältig. Das größte Risiko sind potenziell enthaltene Giftstoffe, beispielsweise Schwermetalle. Durch unhygienische Produktionsbedingungen geraten solche Giftstoffe in die Tabletten. Auch die verwendeten Inhaltsstoffe sind riskant. Beispielsweise werden billige Zusatzstoffe verwendet, die Allergien auslösen können. Weiterhin ist die Dosierung des Wirkstoffes unklar. Hier sind dann vor allem Überdosierungen ein Problem, da damit auch die Nebenwirkungen entsprechend stärker werden.

Tipp: Tadalafil 10 mg von Stada

Gehen Sie daher auf Nummer sicher und beziehen Sie nur ein zugelassenes Medikament. Wenn Sie eine kostengünstige Alternative zu Cialis haben wollen, greifen Sie zum Beispiel zum Generikum Tadalafil 10 mg von Stada. Das deutsche Pharmaunternehmen Stada ist bekannt für hochwertige Generika und bereits seit vielen Jahrzehnten am Markt. Stada hat zudem eines der ersten Generika zu Cialis auf den Markt gebracht.

Tadalafil Stada

Cialis Generika
Von Stada (Deutschland) hergestellt

Potenzmittel bei Erektionsstörungen Tadalafil Stada

Dosierung 10 mg:

  • 4 Tabletten: ab 70 €
  • 8 Tabletten: ab 120 €
  • 12 Tabletten: ab 165 €
  • 16 Tabletten: ab 205 €
  • 32 Tabletten: ab 400 €