Penimaster Pro: Erfahrung & Test

Erfahrungsbericht Penispumpe/Extensionsgerät „Penimaster Pro“, November 2018

penimaster pro

Der Penimaster Pro ist ein relativ komplexes Extensionsgerät für den Penis vom Hersteller MSP Concept. Das Gerät kann einfach als Extender zur Penisvergrößerung angewandt werden, ist aber auch zur Verbesserung der Erektionsfähigkeit und zur Begradigung von Penisverkrümmungen geeignet. Der Penimaster Pro ist eine Mischung aus Extender und Vakuumpumpe und ist als medizinisches Hilfsmittel mit eigener PZN gelistet. Es kann somit nicht nur direkt vom Hersteller bezogen werden, sondern ist auch über die Apotheke erhältlich.

Was der Hersteller zur Wirksamkeit angibt

Der Hersteller des Penimaster Pro, MSP Concept, hält sich mit genauen Angaben zur Wirksamkeit seines Produkts zurück. Da die Ergebnisse zu einem nicht unerheblichen Grad von den individuellen Voraussetzungen und Zielen abhängen, ist die Zurückhaltung vernünftig. Die Herstellerangaben sind somit eher allgemeiner Natur. So sind die größten Fortschritte – in allen drei Anwendungsgebieten – innerhalb der ersten sechs Monate der Anwendung beobachtbar. Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen, ist eine konsequente Nutzung über einen längeren Zeitraum hinweg notwendig.

In den meisten Fällen ist zwar ein Ergebnis bereits nach der ersten Nutzung feststellbar, aber hier greift in erster Linie der Effekt, wie er bei jeder Nutzung einer Vakuumpumpe auch auftritt: Der Penis ist auch nach der ersten Anwendung im schlaffen Zustand vergrößert. Die nachhaltige Verbesserung der Erektionsfähigkeit und der Penisvergrößerung macht sich normalerweise erst nach mindestens vier Wochen Anwendung bemerkbar.

Stefan Hennings

Wussten Sie, dass Sie rezeptpflichtige Medikamente wie PDE5-Hemmer legal online beantragen können? Das geht auch aus Deutschland! Dank des Patientenmobilitätsgesetzes der EU jetzt bei Anbietern wie .

Stefan HenningsInteressengemeinschaft Impotenz Selbsthilfe

Die Anwendung des Penimaster Pros zur Penisvergrößerung

Ein Anwendungsbereich des Penimaster Pros ist die zur Vergrößerung des Penis – sowohl was die Länge als auch den Umfang des Penis betrifft. Wie bei Expandern üblich, kann der Penis hierfür in ein Gurtsystem eingebracht werden, das den Penis dann zieht und dehnt. Dieser Ansatz erfolgt nach dem Prinzip der Penisverlängerung durch Zellneubildung. Dieser Ansatz ist ein langfristiges Ziel, bei dem die Penislänge und der Penisumfang langsam vergrößert werden.

Die Besonderheit des Penimaster Pros ist, dass weitere Tragemöglichkeiten vorhanden sind. So gibt es auch einen Stangenexpander, der den Penis in einer natürlichen Position hält und nicht wie ein Gurtsystem zu eine der Seiten zieht. Daneben gibt es noch zwei weitere Möglichkeiten, sodass hier auch eine Kombination aus verschiedenen Expandermöglichkeiten vorhanden ist.

Die Anwendung des Penimaster Pros zur Verbesserung der Erektionsfähigkeit

Die enthaltende Vakuumpumpe beim Penismaster Pro erlaubt es, die Durchblutung des Penis zu trainieren und so nachhaltig zu verbessern. In der Folge steigt die Erektionsfähigkeit. Mithilfe der Vakuumpumpe kann zudem direkt eine harte und lang anhaltende Erektion erzielt werden. Das Training mit der Vakuumpumpe kann auch eine bessere Orgasmussteuerung ermöglichen und auch die sexuelle Lust kann durch die Anwendung gesteigert werden.

Die Anwendung des Penimaster Pros zur Penisbegradigung

Über die Expandereigenschaft des Penimaster Pros ist es auch möglich, eine Penisverkrümmung wieder auszugleichen. Ein konstanter Zug in die Gegenrichtung kann dafür sorgen, dass sich der Penis langfristig begradigt. Gerade bei einer krankhaften Penisverkrümmung kann der Penimaster Pro eine Alternative zu einer Operation sein. Auch möglich ist der Einsatz des Penimaster Pro zur Nachbehandlung nach einer Operation zur Penisbegradigung.

Ein Erfahrungsbericht zum Penimaster Pro

Peter Schumacher, 45 Jahre alt Berlin

Die Anwendung des Penimaster Pro ist ausgesprochen leicht. Der Penimaster Pro ist hier nahezu selbsterklärend. Es gibt aber auch ausführliche Anleitungen als Videos und in schriftlicher Form, die dem Penimaster Pro beiliegen oder im Internet zu finden sind. Innerhalb weniger Sekunden ist das System angelegt und auch wieder abgelegt. Das gilt für alle Tragesysteme, die zur Verfügung stehen. Damit ist der Toilettengang kein Problem.

In Sachen Diskretion ist das Gurtsystem im Vorteil. Das ist unter der Kleidung nicht auszumachen. Das Stangensystem ist in der Alltagsnutzung weniger gut geeignet, ist aber als Ergänzung im Schlaf oder einfach zu Hause sehr komfortabel. Wer den Penimaster Pro zu Trainingszwecken einsetzen möchte, sollte auf den Stangenexpander nicht verzichten. Gurt- und Stangensystem sind angenehm zu tragen, die Materialien sind hochwertig und auch längeres Tragen ist kein Problem.penimaster-pro

Der Erfolg in Sachen Penisvergrößerung ist nach wenigen Monaten tatsächlich gegeben. Sowohl die Penislänge als auch der Penisumfang haben sich vergrößert – das gilt für den schlaffen Penis und auch für den steifen Penis. Die Nutzung als Expander ist somit erfolgreich. In Sachen Erektionsfähigkeit stellte sich der erste Erfolg sogar noch etwas schneller ein. Eine härtere Erektion war nicht nur allein mithilfe der Vakuumpumpe möglich, sondern das Training mit ihr führte auch so zu einer härteren Erektion. Dafür war aber regelmäßiges und konsequentes Training notwendig. In der Folgezeit konnte die Erektionsfähigkeit dann weiter verbessert werden und auch die Orgasmussteuerung hat sich verbessert.

Das Tragen des Expanders und die Kombination mit der Vakuumpumpe machen den Penimaster Pro zu einer interessanten Alternative in Sachen Penisvergrößerung und Verbesserung der Erektionsfähigkeit. Es sollte die Nutzung beziehungsweise das Trainieren aber auch mit diesem Gerät nicht übertrieben werden. Das Gurt- oder Stangensystem sollte nicht länger als drei Stunden am Stück getragen werden, damit der Penis auch eine vernünftige Regenerationsphase haben kann. Der Erfolg stellt sich zudem nicht sofort ein, sondern es ist ein wenig Geduld und eine regelmäßige Anwendung notwendig.

Die einfachste Variante mit dem Gurtsystem kostet EUR 269,00 beim Hersteller.

Der Penimaster Pro ist als medizinisches Gerät auch über die Apotheke bestellbar. Wer mehr Wert auf Diskretion legt, kann das Gerät aber auch direkt beim Hersteller bestellen. Der Penimaster Pro ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich – mit dem Gurtsystem, dem Stangensystem oder als Komplettset. Die einfachste Variante mit dem Gurtsystem kostet EUR 269,00 beim Hersteller. In der Apotheke müssen Sie EUR 15,90 mehr zahlen.

Online ApothekeSollten Sie keine Lust haben sich ein Rezept von ihrem Hausarzt ausstellen zu lassen, dann können Sie bei Anbietern wie z.B. euroClinix bequem ein Online-Rezept bestellen. Wie das geht erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Penimaster Pro: Erfahrung & Test
2.8 (56%) 20 votes